Barolo D.O.C.G. Corino 2016
img

PLU-Nr

77364

Jahrgang

2016

Weinart

Rotwein

Land

Italien

Anbaugebiet

Piemont

Erzeuger/Abfüller

Giovanni Corino

Inverkehrbringer

Giovanni Corino, Fraz.Annunziata 25/b, IT-12064 La Morra

Rebsorte

  • Nebbiolo

Prädikat

D.O.C.G.

Geschmacksrichtung

Trocken

Verkaufseinheit

0.75 Liter

Preis/Grundeinheit

38,73 / Liter

Preis:

29,05
inkl. 16 % MWST
 
cart
Der Wein durchlebt 5-7 Tage Mazeration bei einer Temperatur im Bereich von 25 bis 30°C. Der 24 monatige Ausbau geschieht in gebrauchten, französischen Barrique. Schließlich wird er in Stahl etwa 6 Monate gereift. Danach wird es in Flaschen abgefüllt und etwa ein Jahr lang raffiniert, bevor es auf den Markt gebracht wird. Der Barolo aus 2016 hat deutlich mehr dunkle Frucht, wie Schwarzkirsche, Holunder und Cassis. Er ist insgesamt tanninreicher als 2015, dennoch nicht zu massiv, die feine Eleganz bleibt. Schon in der Nase wirkt alles geschliffen, fein und weich. Am Gaumen wird der Unterschied noch deutlicher. 2016 zeigt mehr Biss, wiederholendende Aromatik wie aus der Nase. Trotz des satten Tannins und der dunkleren Frucht punktet er mit seiner geschliffenen Aromatik und seinem Charme. Macht jetzt schon Spaß, aber braucht noch etwas Zeit.

Warenkorb

0 Artikel in Warenkorb
€ 0,00
[info]
Facebook Twitter Youtube