Grüner Veltliner Federspiel Rudi Pichler 2020
img

PLU-Nr

77943

Jahrgang

2019

Weinart

Weisswein

Land

Österreich

Anbaugebiet

Wachau

Erzeuger/Abfüller

Rudi Pichler

Prädikat

Federspiel

Geschmacksrichtung

Trocken

Alkoholgehalt

12.5 %

Verkaufseinheit

1

Preis/Grundeinheit

14,95 /

Preis:

14,95
inkl. 19 % MWST
 
cart
Das Qualitätsprädikat in der Wachau besteht aus drei Kategorien: Steinfelder, Federspiel und Smaragd. Das Prädikat Federspiel erhalten Weine mittleren Körpers, mit einem Alkoholgehalt zwischen 11,5% und 12,5%. Der Name Federspiel, in Anlehnung an die Falkenjagd (einst ein beliebtes Hobby der High Society), steht für die typische Eleganz des Grünen Veltliners. Der Wein wird in Edelstahltanks fermentiert, wo er einige Zeit auf der Feinhefe reift. Er eignet sich gut als Speisebegleiter zu Geflügel, Ziegen- und Schafskäse sowie zu Salaten.
Enthält
  • 24 enth. Schwefeldioxid/Sulfite

Warenkorb

0 Artikel in Warenkorb
€ 0,00
[info]
Facebook Twitter Youtube